« zur Startseite

Technische Kommunikation und Medienmanagement - Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung

Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung

Das Tätigkeitsfeld von Technischen Redakteuren erweitert sich aktuell durch weitere Publikationsmöglichkeiten mehrsprachiger Informationsdokumente in einem globalen Markt. Zusätzlich zur traditionellen Print- und Online-Publikation besteht heute die Möglichkeit, Informationen auf mobilen Endgeräten auszugeben, 3D-Bewegtbilder, Audio, Augmented und Virtual Reality einzusetzen oder die Kommunikation teilweise zu automatisieren. Das Studium vermittelt fundiertes Grundwissen in den wesentlichen Wissensgebieten der Technischen Kommunikation und zeigt den aktuellen Entwicklungsstand bei der Publikation von traditionellen und neuen Ausgabemedien. Sie können mit diesem Wissen Informationsdokumente zielgruppengerecht konzipieren sowie die Publikation in unterschiedlichen Medien vorbereiten und die Medienproduktion managen. Für Unternehmen, die im internationalen Wettbewerb stehen, bildet dieses Wissen die Basis für erfolgreiche Technische Kommunikation mit den Kunden. Mit der Master Thesis vertiefen Sie dieses Wissen in Fachgebieten, die Sie selbst bestimmen. Mit dem Masterabschluss erwerben Sie einen international anerkannten akademischen Grad und qualifizieren sich langfristig für die anspruchsvollen Anforderungen eines globalen Arbeitsmarktes.

Details auf einen Blick

Kontinent:
Europa
Studienbeginn:
Mehrere Termine
Land:
Österreich
Dauer:
4 Semester
Ort:
Krems
Studienabschluss:
Master of Science
Unterrichtssprache:
Deutsch, Englisch
Studienrichtung:
Medien und Kommunikation
Voraussetzungen:
Hochschulreife, Berufserfahrung
Kosten:
EUR 14900 Gesamtkosten
bis von Einträgen
Sortieren nach:
Österreich
Diplom-IngenieurIn (Dipl.-Ing.)
Österreich
Master of Science, AE, CP
Einträge pro Seite
bis von Einträgen
Sortieren nach:
Österreich
8000 Studierende
6 Studiengänge
Österreich
3700 Studierende
10 Studiengänge
Einträge pro Seite